ICD - Selbsthilfegruppe
Chemnitz u. Umgebung
* * *
Gegründet im April 2002
* * *
Infos unter mobil:
0177 - 2163619

Sie sind hier:  >>> Wir über uns 

Wir über uns ..

Wir über uns ...

. . . wir, das sind Menschen aus Chemnitz und Umgebung, denen ein ICD ( implantierbarer Cardioverter Defibrillator) aufgrund von Rhytmusstörungen oder anderen Herzerkrankungen implantiert wurde.
Zur Zeit werden unsere Treffen von 30 - 40 Personen regelmäßig besucht. Dabei handelt es sich keineswegs nur um Patienten, denen ein "Defi" implantiert wurde, sondern auch um deren Ehegatten, Lebenspartner oder auch nahe Verwandte. Denn auch für die Menschen, die mit uns leben sind unsere Treffen konzipiert. Immer wieder finden sich Fragen und Themen, die nicht nur uns, sondern auch sie brennend interessieren.
Den Erfahrungsaustausch möchten auch langjährige Mitglieder nicht missen. Gerade im Gespräch oder während eines Vortrages entstehen neue Fragen, die von anderen Betroffenen, unseren Referenten oder unserem medizinischen Berater Herrn Dr. Stellmach beantwortet werden können.

... - Wie erleben andere Patienten oder deren Angehörige einen Schock
... - wie hält man es im allgemeinen mit dem Autofahren
... - wie plant und realisiert man seine Reisen
... - wie sollen sich nahestehende Personen bei einen Notfall verhalten.
Das sind nur einige von häufig gestellten Fragen. Und sicherlich fällt auch Ihnen noch einiges ein.

Aber: Bei uns werden keine Therapien besprochen, denn das können und sollten Sie nur mit Ihren zuständigen Arzt tun!
Wir versuchen die Fragen, die aus der Tatsache entstehen, dass ein ICD implantiert wurde, nach bestem Wissen zu beantworten.

* Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen ist kostenlos, auch werden bei uns keine Mitgliedsbeiträge erhoben.

 






(C) 2010 - Alle Rechte vorbehalten  |